Herzlich Willkommen auf der Seite von Rufis Tierwelt

Sie möchten gerne wissen wer & was hinter Rufis Tierwelt steht.

Weshalb wir uns als “Shop der besonderen Art” bezeichnen?

Dann würden wir sie gerne einladen, sich unsere Geschichte anzuhören, bzw. sie zu lesen

 

Sie benötigen momentan keine Tiermöbel??

Möchten uns aber trotzdem unterstützen?

Dann schauen sie doch mal auf den Reiter unten rechts. Dort haben wir einige Materialien aufgeführt, die wir zum Bau der Tiermöbel immer wieder benötigen.
Beim mittleren Reiter stehen auch einige Dinge, die wir gerne als Spenden annehmen und dafür sorgen, das diese dann an die entsprechenden Tierschützer, die es benötigen, weiter leiten.

 

Tierfreunde / Helfer / Sponsoren

Alle hier genannten Personen und Firmen unterstützen uns auf die eine oder andere Weise bei der Tierschutzarbeit

 

Tierärztin Dominika Dziubinski

RufisTierwelt ist ein Unternehmen leidenschaftlicher Tierschützer

Hinter dem Logo RufisTierwelt stehe ich Rolf Kleemann als Unternehmer.

Aber tatsächlich sind es viele Menschen die meine Idee mittragen. Sie arbeiten mir zu, helfen bei manchen Projekten oder bringen Ideen ein, was wir schönes bauen & gestalten können.

Auch sie, die dies gerade lesen, sind ohne großes Zutun ein Teil dieser Idee.

Sie sind die Tierhalter/-freude von denen wir hoffen, das ihnen unsere Möbel gefallen und sie diese käuflich erwerben möchten oder uns ihren Freunden und Bekannten empfehlen.

Nun aber zum “Shop der besonderen Art”

Sicherlich haben sie sich schon die Frage gestellt, ob es wohl Zufall ist, das die Tierwelt den Namen “Rufis” im Logo hat. 

Nein, es ist kein Zufall. Ich habe dieses Kleinunternehmen gegründet, um die umfangreiche Tierschutzarbeit des Vereins Rumänische Findelhunde e.V. finanziell zu unterstützen. Da der Verein & seine Mitglieder zwar gemeinnützig tätig sind und mittlerweile zahlreiche Projekte schon laufen oder noch in Planung sind, hat der Verein das Problem, das ihm aufgrund der Vermittlungstätigkeit der von ihm geretteten Strassenhunden, die Gemeinnützigkeit verwehrt wird. Das Finanzamt ist der unumstößlichen Meinung das dies ein Gewerbe ist.Dies bedeutet im Umkehrschluß, das alles was der Verein einnimmt, mit 19% versteuert werden muss.

Da es sich aber größtenteills um Auslandshunde handelt, kann der Verein die Steuer, die für die Sicherung, die tierärztliche Versorgung und den Transport der Tiere anfallen, nicht gegenrechnen. So bleiben dem Verein nach Abzug aller Kosten knappe 70€, von denen die Hunde bis zur Vermittlung dann in Pflegestellen untergebracht & versorgt werden müssen. Und was dann noch überbleibt, wird in die nächsten Tierschutzprojekte investiert. Das ist leider wahrlich nicht viel.Zumindest nicht genügend um auch nur einigermaßen gute Tierschutzarbeit leisten zu können.

Und so ist die Idee von Rufis Tierwelt entstanden

Wir bauen Tiermöbel – “Betten – Futterstellen – nähen Kissen – gehen auf Flohmärkte – verkaufen Secondhandartikel.

Und der Gewinn aus diesen Aktionen geht dann zu 100% in die Tierschutzarbeit.

Zum Beispiel wird eine Kastrationsklinik unterstützt, in der sowohl Strassenhunde, wie auch Hunde von Privatpersonen kostenfrei kastriert werden. Mit dieser Maßnahme soll die immense Zahl an Strassenhunden eingedämmt werden. Denn wenn es weniger Strassenhunde gibt, wird es auch bald der Vergangenheit angehören, das sie von skrubellosen Hundefängern in noch skrubelloseren Tierheimen abgegeben & regelrecht eingeferscht werden, um dort in den meisten Fällen einen gnadenlosen Tod zu finden.

Dies ist keine Propaganda – ich bin bis zu 8 mal im Jahr selbst in Rumänien und kenne die Zustände und Umstände die dort teilweise herrschen nur zu gut.

  • Desweiteren baut und unterstützt der Verein beim Bau von gesicherten, vernünftigen Tierheimen, in denen eine tiermedizinische Versorgung, Sicherheit und Geborgenheit absolut gewährleistet sind.

  • Es werden Spendenfahrten nach Rumänien mit Futter & Sachspenden mit dem eigenen Fahrzeug unternommen.

  • Der Verein hat Patenschaften für ältere Tiere übernommen, damit sie ihren Lebensabend in der ihnen gewohnten Umgebung geniessen können.

 

 

 

 

 

Für den Tierschutz

  • Geschirre, Halsbänder, Leinen,
  • Hundebetten aus Stoff
  • Decken & Handtücher
  • Alles von Hund/Katze/Maus
  • Jacke/Mäntel/Tücher
  • Medikamente 

Was wir immer wieder suchen

  • Holzstühle – aller Art
  • Alte Nachttischschränke
  • Stoffe
  • Füllwatte
  • Möbelfüße aller Art
  • Möbelknöpfe
  • Holz zum verarbeiten